Flüge Kathmandu – Nepalgunj und Nepalgunj bis Juphal

Kathmandu – Nepalgunj

Der Inlandsflughafen von Kathmandu ist eine Baustelle – offensichtlich schon seit längerer Zeit.

Der Eingang zur Sicherheitskontrolle und Wartehalle

Der Eingang zur Sicherheitskontrolle und Wartehalle

Tatsächlich - hier stehen Flugzeuge!

Tatsächlich – hier stehen Flugzeuge!

Von Nepalgunj habe ich kaum gute Erinnerungen: ein Feldweg vom Flughafen zur nächsten Straße, gesäumt von Händlern, Imbissen und teils verfallenen Wohnungen; die Straße vierspurig, aber ohne Gehweg, zum Teil asphaltiert, aber zumeist noch im Rohzustand, offensichtlich seit Jahren, mit furchtbaren Schlaglöchern und Querrinnen, ohne Beleuchtung, mit Fahrradfahrern und Fußgängern. Daneben neueste Bürogebäude, aber auch Wohnungen und landwirtschaftliche Gebäude.

Beim Abendspaziergang habe ich zwei 10 – 12 jährige Jungen getroffen, die mich in gutem Englisch ausfragten – woher? (München ! Fußball!!) und sehr höflich und ausführlich auf meine Fragen antworteten.

Höhen- (grün) und Geschwindigkeitsprofil (blau) des Fluges von Kathmandu nach Nepalgunj

Höhen- (grün) und Geschwindigkeitsprofil (blau) des Fluges von Kathmandu nach Nepalgunj

Flug von Nepalgunj nach Juphal

Für den Flug von Nepalgunj nach Juphal mussten wir ganz früh aufstehen, denn das Flugzeug flog tatsächlich um 7 Uhr morgens los – wir waren dann kurz nach halb acht Uhr in Juphal. Da es hätte auch noch früher sein können, waren wir schon um 5 Uhr am Flughafen!

Höhen- (grün) und Geschwindigkeitsprofil (blau) des Fluges von Nepalgunj nach Juphal

Höhen- (grün) und Geschwindigkeitsprofil (blau) des Fluges von Nepalgunj nach Juphal

Im Flugzeug war es recht eng. Mit uns flog noch eine einzige Mitpassagierin.

Im Flugzeug war es recht eng. Mit uns flog noch eine einzige Mitpassagierin.

Vom Flugzeug aus sieht man, dass viele Terassenfelder ganz oben angelegt wurden - unten am Fluss ist es zu steil.

Vom Flugzeug aus sieht man, dass viele Terassenfelder ganz oben angelegt wurden – unten am Fluss ist es zu steil.

Weitere Terassenfelder ganz oben

Weitere Terassenfelder ganz oben

Ein Dorf und ein Weg vom flugzeug aus gesehen. Ohne das Flugzeug wäre der Weg dorthin recht mühsam.

Ein Dorf und ein Weg vom Flugzeug aus gesehen. Ohne das Flugzeug wäre der Weg dorthin recht mühsam.

Angekommen! Das Gepäck wird ausgeladen. Dabei passen Soldaten auf.

Angekommen! Das Gepäck wird ausgeladen. Dabei passen Soldaten auf.

Und dann startet das Flugzeug wieder auf der kurzen Schotterpiste: