Wanderung zur Piedra al Fraile

Zunächst unsere Autofahrt von Calafate nach El Chalten, und dort weiter zu unserer Unterkunft ‚Hosteria El Pilar‘. Die Straße von El Chalten zur Hosteria war nur sehr langsam zu befahren. Sie führt weiter am Rio Canandon des los Toros zur chilenisch-argentinischen Grenze und weiter zum Lago San Martin – über diesen käme man nach einer Schiffspassage zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Fahrrad nach Villa O’Higgins in Chile, dem südlichsten Punkt der Carretera Austral in Chile.

Ich wollte nach der langen Autofahrt noch laufen, mein Kollege sich eher ausruhen. Daher machte ich allein einen Ausflug zur Piedra al Fraile. Auf dem Hinweg ging ich den in der Karte eingezeichneten Weg – etwas umwegig. Zurück ging ich einen nur in Open Street Maps eingetragenen Pfad, bei dem ich allerdings einen reißenden Fluss queren musste. Aber er war viel kürzer!