Walrösser und Wale (Wahlenbergoya)

‚Oya‘ ist norwegisch und heisst ‚Insel‘. Diese Insel ist nach dem schwedischen Botaniker Göran Wahlenberg benannt.

Wie wir hörten, werden die jüngeren Walrösser von älteren eingewiesen. Hier auf Spitzbergen gibt es nur männliche Walrösser, die Weibchen ziehen sich nach der Paarung in der Barentsee auf Franz-Josefs-Land zurück und ziehen dort die Jungen auf. Die Jungmänner schwimmen dann nach Spitzbergen – oder anderen Männertreffpunkten.